Uringeruch verursacht durch Tiere oder Menschen

Frischer Urin riecht mal mehr oder weniger. Urin stinkt nicht unbedingt. Erst durch Bakterien, die den Urin zersetzen, entsteht Uringeruch.

Die Flüssiganteile im Urin verdunsten. Feste eingetrocknete Rückstände bleiben zurück. Abhängig von den Materialien wo sich die Urinrückstände abgelagert haben, muss eine effektive Reinigungsmethode angewendet werden.

Beispiel 1:  Uringeruch verursacht durch Tierhaltung in der Wohnung

Tiere in der Wohnung markieren ihr Revier. Auch geht mal was daneben im Katzenklo. Bakterien zersetzen den Harn, Ammoniakgerüche entstehen.
Der eingetrocknete Urin kann nach Jahren immer noch riechen.

Die Hauptfrage ist:

welche Materialien sind betroffen?

  • Wie weit ist der Urin im Estrichbereich eingedrungen?
  • Ist der Urin sogar ins Mauerwerk eingedrungen?
  • Womit müssen diese Materialien gereinigt werden damit der Geruch verschwindet?

Flüssige Geruchsentferner funktionieren in der Regel auf glatten Oberflächen gut.
Eingetrockneter Urin wird aufgelöst und durch Reinigungsbakterien zersetzt. Die Gerüche verschwinden, aber ob der Geruchsentferner betroffene Materialien erreicht, die nicht sichtbar sind, ist unsicher.

Vorsicht:

Durch flüssigen Geruchsentferner kann eingetrockneter Urin über eine größere Oberfläche verteilt werden. Dadurch kann der Uringeruch noch intensiver werden!
Offenporige Materialien wie Kalkputz oder Gipsplatten werden oft im Wandbereich verwendet. Frischer Urin wird durch die Kapillarwirkung großflächig verteilt.

Bei solchen Materialien ist es schwierig oder unmöglich Uringerüche mit einem Geruchsentferner zu entfernen. Urinablagerungen, die wir mit Luft (beaufschlagt mit unseren gasförmigen Wirkstoffen) erreichen, können durch Oxidation geruchsneutralisiert werden.
Geruchsmoleküle, die z.B. an Wänden, Möbeln oder Textilien haften, können durch Oxidation entfernt werden. Leider erreichen unsere Oxidationswirkstoffe keine Urinablagerungen in offenporigen Materialien.

Unsere Empfehlung:

Verbaute Materialien entfernen bzw. austauschen:

  • eine detaillierte Materialanalyse durchführen.
  • Geruchsquelle lokalisieren (wo riecht es und wo nicht?).
  • Vorsichtig die Urinablagerung  mit Geruchsentferner behandeln, da sonst die Urinablagerung über eine größere Fläche verteilt werden kann.
  • Bei Bedarf Spezialisten gegen Gerüche hinzuziehen.

Mier Lufttechnik GmbH - Sachverständiger für Raumluftmessungen - Am Alten Brunnen 8b - 85659 Forstern - 08124 4436094 - info@luftreinheit.de - Kontaktformular

Uringerüche verursacht durch den Menschen.

Inkontinenz verursacht nachhaltige Uringerüche. Egal ob sich der eingetrocknete Urin in der Matratze oder im Sofa befindet.

Es ist schwierig mit einer Reinigungsflüssigkeit den eingetrockneten Urin genau zu erreichen.

  • Zu wenig Flüssigkeit bedeutet: nicht alle Ablagerungen werden erreicht.
  • Zu viel Flüssigkeit bedeutet: die Ablagerungen werden noch mehr verteilt

Außerdem darf die Flüssigkeit nicht zu lange im Material bleiben, sonst droht Schimmelpilzbildung in der Matratze oder im Textilgewebe.

Gegenstände wie z. B. ein Polsterstuhl ist einfacher und besser zu reinigen. Die Materialien sind dünner und die Gefahr auf eine Verteilung im Gewebe ist wesentlich geringer. Auch ist die Trocknung nach einer Grundreinigung leichter.

Die Frage, ob es sich lohnt eine externe Firma mit der Reinigung zu beauftragen, müssen Sie selbst beantworten. Kosten, Aufwand und mögliche Restgerüche sind zu berücksichtigen.

Mier Lufttechnik GmbH - Sachverständiger für Raumluftmessungen - Am Alten Brunnen 8b - 85659 Forstern - 08124 4436094 - info@luftreinheit.de - Kontaktformular

Katzen Urin im Auto

Beim Tiertransport passiert es manchmal; aus Angst oder Stress gelangt auch mal Katzen Urin ins Auto. Es trocknet ein und die Gerüche entstehen unmittelbar danach.

Auch hier ist es schwierig die richtige Stelle mit der richtigen Flüssigkeitsdosierung zu behandeln. Die Rücksitzbank oder den Innenraumteppich auszubauen und zu behandeln verspricht ein besserer Reinigungserfolg. Der Aufwand ist allerdings wesentlich höher.

Ohne Geruchsbehandlung bleiben die störenden Gerüche länger im Auto haften. Bei Entfernung von Katzen Urin oder Tier Urin müssen auch die Kosten, der Aufwand und der Reinigungserfolg berücksichtigt werden.

Mier Lufttechnik GmbH - Sachverständiger für Raumluftmessungen - Am Alten Brunnen 8b - 85659 Forstern - 08124 4436094 - info@luftreinheit.de - Kontaktformular